7. Internationales CREANDO Symposium, Kreativität in Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft, Zermatt/Wallis, Schweiz, 1993

Thema
Chaos und Ordnung und deren Bedeutung für den kreativen Prozess

Chairman:Gottlieb GUNTERN

Referenten

Gerd BINNIG
Nobel Preis für Physik 1986, IBM Fellow, Professor an der Universität München, IBM Research Group/Germany; Mitglied der Forschungsgruppe IBM Research Laboratory, Rüschlikon, Deutschland/Schweiz

Mitchell J. FEIGENBAUM
Chaostheorie, Entdecker der Feigenbaumroute, Toyota Professor Rockefeller University, New York,USA

Abdullah IBRAHIM
(Dollar Brand) und seine neue Jazzband, Komponist, Pianist, Dr. h.c., University of Natal, Südafrika

Benoit B. MANDELBROT
Fraktale Geometrie, Chaostheorie, IBM Fellow, T.J. Watson Research Center, Robinson Professor of Mathematical Science, Yale University, USA.

Ivo PITANGUY
Pionier auf dem Gebiet der ästhetischen Chirurgie, Professor für plastische Chirurgie, Katholische Universität, Rio de Janeiro, Brasilien

Lothar SPÄTH
Dr. h.c., ehemaliger Ministerpräsident Baden-Württemberg; Präsident des Aufsichtsrats der Jenoptik Carl Zeiss JENA GmbH, Deutschland

Downloads
• Introduction zu Gerd BINNIG
• Introduction zu Mitchell J. FEIGENBAUM
• Introduction zu Abdullah IBRAHIM
• Introduction zu Benoit B. MANDELBROT
• Introduction zu Ivo PITANGUY
• Introduction zu Lothar Spät